Wohin am Volkstrauertag?

Liebe Ballroom Freunde!

Nun ist die fünfte Jahreszeit mit dem 11.11. zwar angebrochen, aber schon kommen die Trauertage, zum Beispiel am 19. November der Volkstrauertag. Ist aber kein Anlass zum Trübsal blasen, denn auch am Volktrauertag darf ab 18.00 Uhr musiziert werden. Und so werden wir an diesem Tag genau ab 18.00 Uhr im „Klimperkasten“ in Köln am Alter Markt mit dem Sündikat auf der Bühne stehen. Lassen Sie sich nicht irritieren mit der Ankündigung im Programmheft des Klimperkasten „Beginn 15.00 Uhr“ – der Beginn ist ausnahmsweise auf 18.00 Uhr verschoben worden, weil früher nicht musiziert werden darf (siehe oben).

Nicht vergessen: Weihnachten ist nicht mehr weit, und nun gilt es, die ersten Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Wir hätten da eine prächtige Idee: Zwei Tickets für einen wunderschönen, unterhaltsamen und erinnerungsvollen Abend im Senftöpfchen-Theater in Köln! Am Sonntag, den 4. Februar 2018 gastiert das Sündikat dort ab 19.00 Uhr mit seiner beliebten Wirtschaftswunder-Revue „So schön war die Zeit“ – ein Abend voller Erinnerungen an die 50er und frühen 60er Jahre der noch jungen Bundesrepublik. Tauchen Sie mit uns ein in diese tolle Zeit mit ihren einzigartigen Liedern, nicht selten schrägen Texten und kleinen Geschichten drumherum. Karten gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse des Senftöpfchens (täglich 17.00 bis 20.00 Uhr) oder telefonisch unter 0221/258 1058 oder noch viel einfacher hier. Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, Sie wieder einmal im Senftöpfchen begrüßen zu dürfen.

Mit den besten Grüßen Ihr/Euer

Ballroom Sündikat

 

Advertisements